Social Media


Events und Neuigkeiten



"Sommer-Schmuck-Party" by Sara

Unter dem Motto "Gut geschmück' in den Sommer" luden Mein Heimatladen und Schmuckrausch by Sara am Donnerstag, den 19.07.2018 ab 17 Uhr

in den Wein- und Blumenhandel Kukia Vini (direkt am Markt in Finsterwalde) ein. Zum nunmehr 3. Mal in Folge präsentierte Sara Jendrzejczak ihre Schmuck-Kreationen an Ohrsteckern, Ketten, varierbaren Sets bis hin zu Haarklemmen, Armbanduhren oder Schlüsselanhängern bis hin zu selbstgenährten Haarbändern -  farbenfroh in und durch den Sommer gehen, hieß es. Mit einer breiten Auswahl an Formen und Materialien probierten, kombinierten und small-talkten die kleinen und großen Gäste bei herrlichem Wetter und chilliger Atmosphäre. Ein gelungener Auftakt für alle engagierten Lokalisten in der neuen Räumlichkeit - eine Wiederholung ist demnch nicht ausgeschlossen :-)


„Mein Heimatladen“ goes „Anblühen 2018“
„Mein Heimatladen" war traditionell wieder bei der Saisoneröffnung des Lange-Straßen-Festes am 14. April 2018 zum „Anblühen“ in der Sängerstadt Finsterwalde präsent. Die Gäste, aber mittlerweile auch schon Freunde und Stammkunden haben sich aus ersten Hand von der abwechslungsreichen Auswahl der hochwertigen Regionalprodukte unserer Lokalhelden überzeugt. Ein abermals gelungener Auftakt in die aufblühende Jahreszeit...

"Frauentagsparty" by Sara

Zum internationalen Frauentag veranstaltete Schmuckrausch by Sara 

am Samstag, den 10.03.2018 ab 10 Uhr in "Mein Heimatladen" nach dem Erfolg der ersten nun die bereits zweite Schmuckparty ihr 2018er Sortiment an Schmuck und Accessoires. Das EXKLUSIVE Frauentags-SPECIAL, bei dem es ab einem Einkaufswert von 35 Euro auf den günstigeren, weiteren Artikel satte 50% Rabatt! gab, lockte zahlreiche Schmuckverrückte in den Laden.


Spendenaktion TU' ETWAS GUTES

mit Kreativ Atelier von Brigitte Zehmisch aus Bad Liebenwerda

"Man kann nicht jeden Tag etwas Großes tun, aber etwas Gutes." (Friedrich Schleiermacher) 

In diesem Sinn will "Mein Heimatladen" gemeinsam mit Brigitte Zehmisch vom "Kreativ Atelier" aus Bad Liebenwerda etwas Gutes, ja sogar Wunderbares tun. Denn wir versteigern mit eurer Hilfe bis zum 14.02.2018 den gesamten zauberhaften Inhalt ihres Regalfaches im Wert von stolzen 150 Euro. Der Erlös wird an den HausLeben der Kurstadtregion Elbe-Elster e.V. gehen, einem Begegnungs- und Informationszentrum für Tumorerkrankte und ihre Familien im Herzen der Kurstadt Bad Liebenwerda. Mehr dazu erfahrt Ihr unter dem Menü: Zum Shop


Hereinspaziert: Schmuckparty "Schmück' Dich Hübsch"

Unter dem Motto "Schmück' Dich Hübsch" präsentierte Schmuckrausch by Sara  am Freitag, den 8.12.2017 ab 17 Uhr in "Mein Heimatladen" ihr vielfältiges Sortiment an Ohrsteckern, Ketten, variablen Schmucksets bis hin zu Haarklemmen, Armbändern oder Schlüsselanhängern. Zauberhafte Motiven, frische Farben und eine breite Auswahl an Formen und Materialien überzeugten die Gäster bei der ersten Schmuckparty im Laden!


„Mein Heimatladen“ goes „Anglühen 2017“
„Mein Heimatladen" präsentierte sich am Samstag, den 2. Dezember auf dem traditionellen Vorweihnachtsfest „Anglühen“ der Langen Straße in der Sängerstadt Finsterwalde. Neben regionalen Produkten lokaler Erzeuger gab es insbesondere auch Brandenburger Unikate zu erwerben. Die zahlreichen Besucher und Gäste konnten sich einmal mehr von der großartigen Auswahl hochwertiger Artikel unserer Lokalhelden inspirieren lassen und das ein oder andere ganz besondere Geschenk für den Gabentisch finden.

"Mein Heimatladen" goes Kreativmarkt in der Historischen  Mühle in Wahrenbrück 
„Mein Heimatladen“ freute sich über die Einladung von Brigitte Zehmisch, treue Händlerin vom Kreativ Atelier aus Bad Liebenwerda. 
Dank ihres Engagements fand am 27. August ein Kreativmarkt mit Charme an der Historischen Mühle in Wahrenbrück statt. 
Ab 10 Uhr wurden den Besuchern ein Schauplatz für Kunst, Kultur und Hobby geboten - viel Handgemachtes aus der ganzen Region. 
„Mein Heimatladen“ hatte neben den gewohnten Angeboten auch Neues von MEA Rosa, Spreevogel Seifenmanufaktur sowie Schnuckidu angeboten ...Die Lokalhelden konnten direkt vor Ort bestaunt und sogar probiert werden. 
Ein sonniger Tag mit buntem Treiben - wir freuen uns auf eine Wiederholung!

Ein Jahr PopUp Store in Finsterwalde 

Seit Juli 2016 nutzt der Verein „Generationen gehen gemeinsam“ (G3) gemeinsam mit der Rückkehrerinitiative Comeback Elbe-Elster, Susanne Czaika und Maria Goldberg die ehemalige Polsterei im Böttger-Haus in der Kleinen Ringstraße als Willkommensagentur, Heimatladen und Arbeitszimmer. Die Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land“ und die Staatskanzlei des Landes Brandenburg unterstützten das Projekt eines temporären Ladens in der Finsterwalder Innenstadt.

 

(...)

Susanne Czaika betreibt als ehrenamtliches Nebengewerbe den Ladenbereich „Mein Heimatladen“. Mit ihrem Engagement im durch Stephanie Auras-Lehmann gegründeten Netzwerk Comeback Elbe-Elster hat sie ihre Liebe zur Region neu entdeckt. „Mein Heimatladen“ vereint Heimatgefühl mit jungen Innovationen, lokal erzeugten Produkten, regionale Herstellern und handgefertigten Unikaten aus ganz Brandenburg.“, erklärt sie ihre Leidenschaft zum Selbstgemachten, Handwerk und Kulinarischem. Mit einem festen Händlerstamm aus sogenannten Lokalhelden hat die zurückgekehrte Finsterwalderin inzwischen mehr als 15 Regalfächer gefüllt. Mit ihrer neusten Marketingidee „Dein Heimatpaket“ bietet sie in ihrem Online-Shop Heimatgefühl ab sofort in einer Box an. Im Wert von 25 Euro werden regionale Lebensmittel, Kosmetik sowie Kunst gebündelt einmalig als Geschenkpaket oder als monatliches Abo angeboten. (...)

Alle Beteiligten sind sich einig: der PopUp Store soll in Zukunft weiterhin Heimatgefühl vermitteln und ein moderner Begegnungsort für Neuheiten im ländlichen Raum sein. 

 


"Mein Heimatladen" goes HeimatMARKT auf dem Marktplatz in Finsterwalde
"Mein Heimatladen" war regional in the road. Dieses Mal direkt vor der eigenen Haustür, nämlich auf dem Marktplatz in Finsterwalde. Neben neuen Angeboten wurden unsere bewährten regionalen Produkte aus "Mein Heimatladen"  präsentiert. Die Lokalhelden konnten direkt vor Ort bestaunt und sogar getestet werden. 
Und als Highlight zum einjährigen Bestehen würde exklusiv "Dein Heimatpaket" vorgestellt.

HeimatMARKT in 03238 Finsterwalde, Marktplatz
Samstag, 10. Juni 2017, von 8.30 bis 13.30 Uhr

"Mein Heimatladen" goes Straßenfest in der Sängerstadt Finsterwalde
"Mein Heimatladen" war am Samstag, den 13. Mai 2017 auf dem traditionellen Fest der Langen Straße in Finsterwalde präsent. Nicht nur regionale Produkte lokaler Erzeuger, sondern vor allem auch Unikate Brandenburger Künstler waren zu sehen und zu erwerben. Die Lokalhelden waren im Fokus - die Stimmung war toll, das Wetter richtig gut und die zahlreichen Gespräche durchweg erfolgreich ...es war ein rundum gelungener Tag!

Das Wohnzimmerkonzert 

Erstmals in diesem Rahmen findet am 15. April 2017 ab 20 Uhr mit »die herrmann« unter dem gleichnamigen Album LEICHT WIE EIN BÄR ein exklusives Wohnzimmerkonzert in "Mein Heimatladen" statt.

 

Der Vorverkauf beginnt ab dem 01.04.2017 

- in "Mein Heimatladen"

(Kleine Ringstraße 25, 03238 Finsterwalde)

- in der Touristeninformation Finsterwalde

(Markt 1, 03238 Finsterwalde)

- Buchhandlung Mayer

(Berliner Straße 42, 03238 Finsterwalde)

- unter mail@mein-heimatladen.com

 

Die Karten kosten pro Person

- im Vorverkauf: 8,00 EUR 

- an der Abendkasse: 10,00 EUR

 

Mehr zur Band sowie zur Musik erfährst du HIER: