Social Media


Events und Neuigkeiten


"Mein Heimatladen" goes Kreativmarkt in der Historischen  Mühle in Wahrenbrück 
„Mein Heimatladen“ freute sich über die Einladung von Brigitte Zehmisch, treue Händlerin vom Kreativ Atelier aus Bad Liebenwerda. 
Dank ihres Engagements fand am 27. August ein Kreativmarkt mit Charme an der Historischen Mühle in Wahrenbrück statt. 
Ab 10 Uhr wurden den Besuchern ein Schauplatz für Kunst, Kultur und Hobby geboten - viel Handgemachtes aus der ganzen Region. 
„Mein Heimatladen“ hatte neben den gewohnten Angeboten auch Neues von MEA Rosa, Spreevogel Seifenmanufaktur sowie Schnuckidu angeboten ...Die Lokalhelden konnten direkt vor Ort bestaunt und sogar probiert werden. 
Ein sonniger Tag mit buntem Treiben - wir freuen uns auf eine Wiederholung!

Ein Jahr PopUp Store in Finsterwalde 

Seit Juli 2016 nutzt der Verein „Generationen gehen gemeinsam“ (G3) gemeinsam mit der Rückkehrerinitiative Comeback Elbe-Elster, Susanne Czaika und Maria Goldberg die ehemalige Polsterei im Böttger-Haus in der Kleinen Ringstraße als Willkommensagentur, Heimatladen und Arbeitszimmer. Die Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land“ und die Staatskanzlei des Landes Brandenburg unterstützten das Projekt eines temporären Ladens in der Finsterwalder Innenstadt.

 

(...)

Susanne Czaika betreibt als ehrenamtliches Nebengewerbe den Ladenbereich „Mein Heimatladen“. Mit ihrem Engagement im durch Stephanie Auras-Lehmann gegründeten Netzwerk Comeback Elbe-Elster hat sie ihre Liebe zur Region neu entdeckt. „Mein Heimatladen“ vereint Heimatgefühl mit jungen Innovationen, lokal erzeugten Produkten, regionale Herstellern und handgefertigten Unikaten aus ganz Brandenburg.“, erklärt sie ihre Leidenschaft zum Selbstgemachten, Handwerk und Kulinarischem. Mit einem festen Händlerstamm aus sogenannten Lokalhelden hat die zurückgekehrte Finsterwalderin inzwischen mehr als 15 Regalfächer gefüllt. Mit ihrer neusten Marketingidee „Dein Heimatpaket“ bietet sie in ihrem Online-Shop Heimatgefühl ab sofort in einer Box an. Im Wert von 25 Euro werden regionale Lebensmittel, Kosmetik sowie Kunst gebündelt einmalig als Geschenkpaket oder als monatliches Abo angeboten. (...)

Alle Beteiligten sind sich einig: der PopUp Store soll in Zukunft weiterhin Heimatgefühl vermitteln und ein moderner Begegnungsort für Neuheiten im ländlichen Raum sein. 

 


"Mein Heimatladen" goes HeimatMARKT auf dem Marktplatz in Finsterwalde
"Mein Heimatladen" war regional in the road. Dieses Mal direkt vor der eigenen Haustür, nämlich auf dem Marktplatz in Finsterwalde. Neben neuen Angeboten wurden unsere bewährten regionalen Produkte aus "Mein Heimatladen"  präsentiert. Die Lokalhelden konnten direkt vor Ort bestaunt und sogar getestet werden. 
Und als Highlight zum einjährigen Bestehen würde exklusiv "Dein Heimatpaket" vorgestellt.

HeimatMARKT in 03238 Finsterwalde, Marktplatz
Samstag, 10. Juni 2017, von 8.30 bis 13.30 Uhr

"Mein Heimatladen" goes Straßenfest in der Sängerstadt Finsterwalde
"Mein Heimatladen" war am Samstag, den 13. Mai 2017 auf dem traditionellen Fest der Langen Straße in Finsterwalde präsent. Nicht nur regionale Produkte lokaler Erzeuger, sondern vor allem auch Unikate Brandenburger Künstler waren zu sehen und zu erwerben. Die Lokalhelden waren im Fokus - die Stimmung war toll, das Wetter richtig gut und die zahlreichen Gespräche durchweg erfolgreich ...es war ein rundum gelungener Tag!

Das Wohnzimmerkonzert 

Erstmals in diesem Rahmen findet am 15. April 2017 ab 20 Uhr mit »die herrmann« unter dem gleichnamigen Album LEICHT WIE EIN BÄR ein exklusives Wohnzimmerkonzert in "Mein Heimatladen" statt.

 

Der Vorverkauf beginnt ab dem 01.04.2017 

- in "Mein Heimatladen"

(Kleine Ringstraße 25, 03238 Finsterwalde)

- in der Touristeninformation Finsterwalde

(Markt 1, 03238 Finsterwalde)

- Buchhandlung Mayer

(Berliner Straße 42, 03238 Finsterwalde)

- unter mail@mein-heimatladen.com

 

Die Karten kosten pro Person

- im Vorverkauf: 8,00 EUR 

- an der Abendkasse: 10,00 EUR

 

Mehr zur Band sowie zur Musik erfährst du HIER: